Bitte Seite wählen!
Telefon: 0911 731649
Logo Dr. Lull

Implantate

Implantate sind künstliche Zahnwurzeln, die in den Kieferknochen eingesetzt werden, um die Basis für fehlende Zähne zu bilden. Im Vergleich zu herausnehmbaren Zahnersatz bieten Implantate dem Patienten viele Vorteile. Da sich die medizinisch anerkannte Behandlungsmethode allerdings nicht für jeden eignet, ist eine genaue Untersuchung und Beratung bezüglich Vorerkrankungen und Materialverträglichkeit im Vorfeld einer Implantat-Einsetzung unbedingt erforderlich.

Implantate werden so fest mit dem Kiefer verbunden, dass die Anpassung des implantat-getragenen Zahnersatzes ganz besonderes Fingerspitzengefühl erfordert. Die enge Zusammenarbeit von Zahnärztin Dr. Katrin Lull, Zahnärztin Dr. Garea Garcia, Zahntechnikern und Implantologen innerhalb des Therapeuten-Netzwerks bietet beste Voraussetzungen für den optimalen Sitz.

Bei festem setzen wir ebenso wie bei herausnehmbarem Zahnersatz in unserer Praxis auf die Methodik von Professor Gutowski. Sie sorgt dafür, dass die Situation im Mund des Patienten wirklichkeitsgetreu nachgebildet werden kann – und führt zu passgenauen Ergebnissen.

Was kostet eine Krone für ein Implantat?

Was eine Krone für ein Implantat kostet, hängt vom jeweiligen individuell erstellten Zahnersatz-Konzept ab. Ein Implantat erfüllt hochwertig und über einen langen Zeitraum die Funktion einer künstlichen Zahnwurzel. Nachdem das Zahnimplantat direkt in den Kieferknochen eingesetzt wurde, verwächst es nach einer Einheilzeit fest mit dem Zahnhalteapparat.

Die Kronen, die dann auf Zahnimplantaten befestigt werden, stellen zahnmedizinisch eine so genannte Suprakonstruktion dar. Das Spektrum der individuellen Lösungen ist dabei vielfältig und reicht von der einzelnen von einem Implantat getragen Zahnkrone bis zu umfassenden Brückenkonstruktionen, die auf mehreren Implantaten fußen. Es kann sogar der Halt von Prothesen mit Hilfe von Implantaten enorm verbessert werden.

 

Die jeweilige konkret erstellte zahnmedizinische Lösung bestimmt also den Aufwand einer Krone für ein Implantat. Gerne entwickelt Zahnärztin Dr. Katrin Lull oder Zahnärztin Dr. Garea Garcia für Sie vorab einen persönlichen Kostenplan, damit Sie vor Behandlungsbeginn wissen, was im individuell vorliegenden Fall eine Krone für ein Implantat kostet und welchen Anteil Ihre Krankenkasse dabei trägt.

Was ist eine VMK-Krone?

Die VMK-Krone stellt, auch in Verbindung mit Implantaten, ein häufig verwendetes Konzept für hochwertigen Zahnersatz dar. „VMK“ steht dabei für „Verblend-Metall-Keramik“. Damit wird eine künstliche Zahnkrone bezeichnet, die im Inneren aus einem speziellen Metallgerüst besteht und außen mit Keramik überzogen ist. 

Die Zahnmedizin bezeichnet dies als eine so genannte Verblendung. Ein wichtiger Faktor bei der Herstellung einer VMK-Krone ist die jederzeit gewährleistete Verträglichkeit mit anderen Stoffen, also die Biokompatibilität der Werkstoffe.Jede VMK-Krone muss in einem zahnmedizinischen Labor individuell und absolut passgenau gefertigt werden. Wenn sie eingesetzt ist, gibt die VMK-Krone dem Zahn sowohl seine Form als auch die natürliche Zahnfarbe zurück. Daher besteht die VMK-Krone aus einer exakt angepassten Metallkappe, die äußerlich vollständig mit Keramik in der individuell bestimmten Zahnfarbe verkleidet – also „verblendet“ ­– ist.

 

Die VMK-Technik findet in der Zahnmedizin häufige Verwendung. Natürlich stimmen wir in der Zahnarztpraxis Dr. Lull in Fürth gemeinsam mit Ihnen Ihr ganz persönliches Behandlungskonzept ab, sodass Sie am Ende auch Antworten auf die Fragen haben „Was ist eine VMK-Krone?“ und „Was kostet eine Krone für ein Implantat?“.

 

Zunächst kommt es darauf an, welches Material Verwendung findet. Unter Umständen wäre es dabei sinnvoll, im Rahmen der Umweltmedizin auch einen Materialtest in Anspruch zu nehmen. Im nächsten Schritt geht es dann um die Menge des verwendeten Materials, was zum Beispiel wieder mit dem aktuellen Goldpreis zusammenhängt – und natürlich damit, wie groß der Zahn ist.

 

Sie sehen: In unserer Zahnarztpraxis Fürth gibt es keine Standardlösungen – sondern individuelle ganzheitliche Zahnmedizin!

ANFAHRT/ROUTENPLANER