Bitte Seite wählen!
Telefon: 0911 731649
Logo Zahnarzt Dr. Lull, Praxis für ganzheitliche Zahnheilkunde

Aktuelles

Update Kinderzahnheilkunde

Am 16.07.22 nahm Frau Dr. Lull an der Fortbildungsveranstaltung "Update und aktuelle Behandlungsstrategien in der Kinderzahnheilkunde" in Ansbach teil.

Referent war Prof. Norbert Krämer, Inhaber des Lehrstuhls Kinderzahnheilkunde an der Universität Gießen-Marburg.

Eins der wichtigsten Themen waren die sogenannten "Kreidezähne", schlecht mineralisierte 6-Jahres-Molaren und bleibende Schneidezähne bei Kindern und Jugendlichen.

Ca. 30% der Zwölfjährigen haben solche Kreidezähne, Tendenz steigend. Als Ursache wird Bisphenol A, in fast allen Kunststoffen enthalten, diskutiert.

Inhalt der Weiterbildung waren neuen Behandlungsstrategien.

Eltern sollten möglichst auf Plastikverpackungen von Lebensmitteln verzichten

Herzlichen Glückwunsch Tanja!

Tanja Riedl hat Ende Juni nach vielen Jahren Weiterbildung, verzögert durch die Corona-Zeit, ihre Prüfung zur Gesundheitspraktikerin (DGAM) mit Erfolg bestanden.

Wir gratulieren ganz herzlich und wünschen ihr viel Erfolg bei der Erreichung ihrer eigenen beruflichen Ziele!

Wir sind überzeugt davon, dass Tanja einen Großteil des Erlernten auch bei unseren Patienten sinnvoll einbringen kann, vor allem was die Lebensführung und unterstützende Methoden anbelangt.

Lob vom Gewerbeaufsichtsamt

Am 1. Juni 22 fand bei uns eine Praxisbegehung durch
das Gewerbeaufsichtsamt statt. Geprüft wurden:

  • unsere Arbeitsabläufe
  • Hygieneketten
  • die Aufbereitung, Desinfektion und Sterilisation
    von Instrumenten sowie die Validierung der dafür benötigten Geräte
  • die Aufbewahrung und Lagerung von Materialien
    und Instrumenten
  • die Aktualisierung der Röntgenscheine
  • unser Entsorgungskonzept
  • sogar das Waschen der Praxisbekleidung

… schlichtweg alles.

Verständlich, dass wir alle ziemlich aufgeregt waren. Doch am Schluss gab es ein großes Lob vom Gewerbeaufsichtsamt:
Selten hätte der Prüfer eine so gut organisierte Praxis gesehen, meinte er!

Dieses Lob gebe ich uneingeschränkt an meine Mitarbeiterinnen weiter: eine tolle Teamleistung.

Ich bin stolz auf Sie und uns!

Dr. Katrin Lull

 

Bewegung und dabei Lernen

21.05.22

Um bei aller Digitalisierung das Thema "Ganzheitlichkeit" nicht aus den Augen zu verlieren, nahmen Angelika Kilimann und Frau Dr. Lull am vergangenem Samstag an der Frühlingswanderung der Firma Orthomol teil, von der wir unsere Mikronährstoffprodukte beziehen.

Das Thema diesmal: "Unsere Gelenke. Für ein bewegtes Leben!"

Neben einem Fachvortrag waren vor allem die Gespräche mit Kollegen verschiedenster Fachrichtungen wieder sehr informativ.

Immerhin wanderten fast 30 Kolleginnen und Kollegen mit.

Wir haben wieder viel Fachübergreifendes erfahren und sind beim nächsten Mal auf jeden Fall wieder dabei!

 

Weiter gehts in der Digitalisierung der Zahnmedizin

13. + 14.05.2022

Nachdem wir uns seit längeren intensiv mit dem digitalen Zahnabdruck statt herkömmlicher Zahnabdrücke beschäftigen, steht uns nun endlich neben dem Scanner auch die Technik zur Verfügung, um direkt am Patienten seine Teilkrone oder Krone konstruieren und fräsen zu können.

"Cerec" heißt das Zauberwort!

Im Idealfall geht der Patient mit seiner neuen Krone gleich nach Hause.

Das bedeutet aber eine völlig neue Dimension in der Zahnmedizin und damit "Lernen, lernen und nochmals lernen".

Am 13. und 14.05.22 waren Angelika Kilimann, Elke Stenzel, unsere Zahntechnikerin und Frau Dr. Lull wieder in Berlin an der Digital Dental Academy.

War irre anstrengend (Kurs bis 19:30 Uhr!), aber wir haben viel gelernt!

Und freuen uns auf unsere weiteren Kurse.

Kompaktseminar zum Curriculum Umwelt-Zahnmedizin

Immer wieder treffen wir bei uns in der Praxis auf Patienten, die auf ein oder mehrere Materialien sensibel oder sogar allergisch reagieren. Dies ist nicht verwunderlich bei der Vielzahl an Stoffen, Chemikalien und Umwelteinflüssen mit denen wir es tagtäglich zu tun haben.

Diesem Thema widmete sich Dr. Mihlan intensiv im Curriculum Umweltzahnmedizin, welches vom 02.04. bis zum 09.04.22 in Berlin statt fand.

Nach erfolgreichem Abschluss darf sich Dr. Mihlan nun Zahnarzt für Umweltzahnmedizin nennen.

Durch die gezielten Fortbildungen auf dem Gebiet der Umweltzahnmedizin können wir unsere Patienten umso besser in Sachen Materialauswahl beraten und achten bei unserer Arbeit auf eine saubere und klare Ausführung, damit es erst gar nicht zu Unverträglichkeiten und Sensibilitäten kommen kann.

Großes Fotoshooting

05.03.2022

Am vergangenen Samstag fand in unserer Praxis ein großes Fotoshooting statt. Mit Dr. Mihlan und allen Mitarbeiterinnen, Patientenmodels, neuem Fotografen und neuer Visagistin. Wir wollen auf unserer Homepage unsere Therapieschwerpunkte und vor allem unsere Neuheiten wie die Lachgassedierung und die digitale Abformung noch besser präsentieren.

Unser neuer Fotograf, Wolfgang Rottmann aus Schönbach, ist ein echter Profi. Er arbeitet überwiegend in der Produktfotografie, hat bei uns in der Region aber auch schon viel für den Sternekoch Alexander Herrmann fotografiert. Und Visagistin Stephanie Hertel aus Nürnberg, die auch schon DIE Stefanie Hertel geschminkt hat, hat ebenfalls alles gegeben, um uns für die Aufnahmen "aufzuhübschen". (Nicht, dass wir das nötig hätten!) War anstrengend für alle, hat aber auch viel Spaß gemacht.

Danke vor allem auch an die Patientenmodels, Janas Familie und unsere Patientin Linda Müller. Wir freuen uns jetzt auf die Einbindung der gelungenen Fotos!

Zum Zahnarzt? Aber sicher! Auch und gerade zur Prophylaxe.

Als Praxis für ganzheitliche Zahnheilkunde können wir gut nachvollziehen, wie es vielen Menschen gerade geht. Die Informationen, mit denen wir nun schon lange Zeit alltäglich konfrontiert werden, sind nicht immer leicht zu verdauen.

Ein ausgefeiltes Hygienekonzept gibt Sicherheit. Gerade wir Zahnarztpraxen arbeiten seit jeher mit höchsten Standards: Infektionsschutz ist bei uns täglich gelebte Prämisse. Hygiene betrifft jedoch nicht nur „Äußerlichkeiten“, sondern auch unser Inneres. Wie wichtig ein ganzheitlicher Blick auf die Menschen ist, das erleben wir jeden Tag aufs Neue.

In den vergangenen Jahren haben wir gelernt, dass wir mit unserem individuellen, modernen Prophylaxe-Programm einen noch größeren Beitrag zur Gesundheit leisten als bisher vermutet. Denn nur in einer gesunden Mundhöhle kann das Immunsystem eindringende Viren und Bakterien wirkungsvoll abwehren.

Verschieben Sie also auf keinen Fall Ihre geplanten Prophylaxe-Termine – und stärken Sie Ihr Immunsystem! Wir beraten Sie gerne.

Unsere Praxis ist bekannt für ihre ausgeprägte Weiter- und Fortbildungskultur. Gerade in der jüngeren Vergangenheit haben wir außergewöhnlich viele Prophylaxe-Schulungen absolviert. Für Sie und Ihre Gesundheit.

Machen Sie sich stark. Wir helfen Ihnen dabei!

WIR KÖNNEN HYGIENE

Auch in punkto Praxisreinigung und Flächendesinfektion waren wir schon immer der Zeit voraus.
Seit mehreren Jahren ist dafür Herr Ballatore, Gebäudereinigungsmeister IHK, zuständig.
Herr Ballatore hat außerdem die Ausbildung zum staatlich geprüften Desinfektor absolviert!

Angebot

Staffelpreise für die MATRIX-RHYTHMUS-THERAPIE

Diese besondere Form der Therapie basiert auf den Heilungsfähigkeiten unseres Körpers und erfreut sich bei unseren Patienten großer Beliebtheit. Aus dem Grund unterbreiten wir Ihnen gerne reduzierte Staffelpreise, wenn Sie sich für eine Buchung von 4 Terminen entscheiden.
Wenden Sie sich bei Fragen bitte einfach an unser Praxisteam!

Neu bei uns in der Praxis:

Die „Schnell-wieder-Lachen-Spritze“  

  • Nach der lokalen Betäubung hält das taube Gefühl in Lippe und Zunge oft länger als notwendig an. Ora Verse befreit Sie schneller von diesem lästigen Taubheitsgefühl.
  • Ein wichtiger Aspekt für den Einsatz von Ora Verse ist die Vermeidung von Bissverletzungen nach der Behandlung. Dies ist auch bei Kindern eine Gefahr, daher ist der Einsatz ab 6 Jahren möglich.
  • Der Wirkstoff führt lokal zu einer Weitstellung der Blutgefäße und regt so die Durchblutung an. Das Betäubungsmittel wird schneller abgebaut und verkürzt die Betäubungszeit bis zur Hälfte.  

Sprechen Sie uns an. Wir beraten Sie gerne!

ANFAHRT/ROUTENPLANER